Vogelkundlicher Spaziergang.

Im zeitigen Frühjahr, am Sa. den 6. April 2018 haben wir einen Spaziergang am Dümmer See bzw. im Ochsenmoor durchgeführt.

Treffpunkt war das Rathaus in Neuenkirchen, von dort haben wir uns auf dem Weg gemacht um die Vogelwelt am Dümmer zu beobachten.

Zu dem Zeitpunkt waren viele Zugvögel wieder vor Ort bzw. hatten schon mit dem Nestbau begonnen.

Viele balzende Uferschnepfen , Bekassinen und Rotschenkel boten ein schönes Schauspiel.

Nach dem wir durch die angrenzenden Wege und Pfade gegangen waren, kamen wir zur großen Plattform und hatten eine grandiose Aussicht auf die gefluteten Wiesen und Teichanlagen.

Ein Dank an unseren Wanderwart Volker Siefke, der durch sein fachkundiges Wissen und seinem neuen digitalen Bestimmungsbuch einige gute Erklärungen zu den bestimmten Vögeln geben konnte.

Den Abschluss haben wir am Olgahafen bei der Familie Hoffmann durchgeführt, das Frühstücksbüfee und der leckere Kaffee mundeten vorzüglich.

Fazit: Eine tolle Veranstaltung, Vielen Dank an Volker !
_____________________________________________________________________________________________________

Uferschnepfe im Hochzeitskleid (Foto von unserem Heimatfreund Günter Stuntebeck)