Herbstwanderung

Herbstwanderung im Oktober 2018

Am Sonntag den 28. Okt. 2018 trafen sich 26 Heimatfreunde zu einem Herbstspaziergang am Wanderparkplatz im Hollotal.
Dieser herbstliche Spaziergang stand unter dem Motto "Plattdeutsche Umweltwanderung"
Unser Heimatfreund Herr Paul Steinkamp führte die Gruppe in die Neuenkirchener Bergmark, Richtung Wärmelbäke.
Als Hegeringsleiter der Jägerschaft Neuenkirchen, erklärte er den Teilnehmern die verschiedenen Stauch- und Baumarten und die Erkennungsmerkmale anhand der Rinde und/oder der Blätter.
Verschiedene Anschauungsobjekte, wie Federn, Vogelnester, Gehörne des Rehwild und weitere Exponate, ebenso die Plattdeutschen Erklärungen, kamen gut an bei den Teilnehmern.
Abschluss des Spaziergangs war in der Gaststätte Kruse "Hollotal", wo die Kaffeetafel und der leckere Kuchen schon auf die Teilnehmer wartete.
Tenor:
Eine tolle Veranstaltung, eine schöne und interessante Führung, gute Erklärungen, viele neue Eindrücke.
Vielen Dank noch einmal an unseren Heimatfreund Paul Steinkamp, mach weiter so !

Herbstliche Umweltwanderung