Heimat- und Verschönerungsverein Neuenkirchen e.V.

oberes Titelfoto: Abendstimmung, Foto des Heimatfreund Herr Roland Perian.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf den folgenden Seiten möchten wir unsere Aktivitäten einem noch größeren Kreis von Interessierten näher bringen.
In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über unsere aktuellen Veranstaltungen.


Einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen des gesamten Jahres finden Sie unter "Termine".

Viel Vergnügen bei der virtuellen Reise in die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft unseres Ortes und des Heimatvereins!

Zugriffszähler

Projekt Neuer Aussichtsturm am Steigenberg.

Liebe Heimatfreunde!

Es ist soweit!

Der Heimatverein Neuenkirchen sieht große Chancen, den inzwischen bereits abgebauten alten Aussichtsturm auf dem Steigenberg neu errichten lassen zu können.

Mit dem Aussichtsturm verbinden viele von Euch ganz persönliche, interessante und emotional anrührende Geschichten. Man erinnert sich gerne an eine Rast in der Schutzhütte, an die vielen Aufstiege zur Aussichtsplattform und an die schöne Aussicht von dort ganz oben.

Der Aussichtsturm und der Steigenberg war ein gern aufgesuchtes Ziel und hatte als Top-Naherholungsgebiet eine große regionale und auch überregionale Bedeutung.
Seit 2017 ging es immer wieder um den Erhalt des Turmes. Das ist leider gescheitert.

Nun geht es um einen Neubau, der dem Heimatverein inzwischen als machbar erscheint.
Wir sind sicher, dass ein neuer Aussichtsturm und evtl. weitere Freizeiteinrichtungen am Steigenberg diesen Ort erneut zu einem touristischen Anziehungspunkt für Jung und Alt werden lassen kann.
Aber in erster Linie dient er der
Naherholung der Bürgerinnen und Bürger von Neuenkirchen-Vörden !

Die Geschichte des Steigenberges muss weitergehen!
..........................................................

Veranstaltung im Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden am 30. September 2022 um 18:30 Uhr.
"Zukunftsgestaltung des Steigenbergs"

! "Wir wünschen uns den Aussichtsturm" !
Das war die große Message bei der vom Heimatverein Neuenkirchen ausgerichteten Veranstaltung im Kulturbahnhof.
Vor einer starken Kulisse und vielen Besuchern (ca. 60 Pers.) durften sich auch unser Landtagsabgeordneter Christian Calderone und der Vorsitzende des Ortsverband Neuenkirchen Tobias Lahrmann zu Wort melden.
Herr Calderone berichtete über die verschiedenen Fördertöpfe, während Tobias Lahrmann die Besucher auf die Unterstützung dieser ambitionierten Projektes einschwor.
Eins wurde ganz deutlich: es geht nur zusammen!
Keiner schafft es alleine, aber alle können es zusammen schaffen !

Deshalb ging die klare Botschaft an die Ratsmitglieder und den Bürgermeister:
Zeigt uns Eure klare Bereitschaft und Zusage, das Projekt Neubau eines Aussichtsturm am Steigenberg zu verwirklichen.
! Bitte beantragt Fördergelder aus den vorhandenen Möglichkeiten !

Ludger Bley

1. Vorsitzender